Junior - Matratzen

Richtiges Liegen von anfang an! Kinder und Jugendliche sind heutzutage anfälliger für Haltungsschäden. Dies liegt zum Teil an den veränderten Freizeitmöglichkeiten, die oft sitzend und am PC verbracht werden.   Deswegen sollten Sie als Eltern nicht nur auf sportliche Aktivitäten achten, sondern auch bei der Auswahl der Matratze großen Wert darauf legen, dass diese weder zu weich noch zu hart ist.   Ein guter Lattenrost kann die stützende Wirkung der Matratze noch optimieren und zusammen mit qualitativ hochwertigen Bettwaren wird aus dem Jugendbett eine gesunde Schlafoase.

Matratzen Hersteller